Mit Hund ins Casino?

Gute Gründe für clevere Alternativen und mehr Spaß im Alltag

. - Kennen Sie das? Sie möchten gern etwas unternehmen und fühlen sich eingeschränkt – denn Ihr Hund ist in Unterhaltungsbetrieben kaum erwünscht. So pochen zum Beispiel Theater oder Kinos wie das Cineplexx in Ihrer Hausordnung auf Hausverbot für die meisten Tiere. Berühmte Casinos wie Monaco oder Baden-Baden schreiben Ähnliches vor: auch hier ist der Zutritt für Hunde nicht gestattet.

Mit Hund ins Casino? (c)pixabay
Dem unternehmungslustigen Hundehalter stellt sich nun die Frage: handelt es sich bei den erwähnten Vorschriften um Diskriminierung oder sind dies berechtigte Vorsorgemaßnahmen? Und welche Lösungen für dieses Dilemma gibt es? Denn es liegt auf der Hand: die vorhandenen Vorschriften ärgern und bremsen bei der Freizeitgestaltung. Letztendlich muss im schlimmsten Fall ein Hundesitter organisiert oder ein alternativer Verbleib für das Haustier gefunden werden – das kostet doppelt und bedeutet zusätzlichen Organisationsaufwand. Kaum einzusehen – dennoch sprechen einige gute Gründe bei Hund und Mensch für die Aufenthaltsverbote und die Suche nach Alternativen.  

Stressvermeidung

Beim Hausverbot geht es grundsätzlich um das Wohl der Tiere. Denn es ist möglich, dass ein Vierbeiner durch die Anzahl zu vieler Personen – zum Beispiel rund um einen Spieltisch oder in einem Kinosaal – unnötigem Stress ausgesetzt wird. Nicht für jedes Tier ist ein Raum voller Fremder ein optimales Umfeld. Stress kann auch das Entstehen von Verhaltensproblemen beim Tier verursachen. Da ist es schon besser, einen Hund vier bis fünf Stunden lang allein zu Hause zu lassen. Vor dem alleine lassen sorgt eine Activity-Spielerunde (zum Beispiel mit einem Leckerlieroulette, Ballspiel oder Riech- und Denkspiel dafür, dass der Hund während der Abwesenheit des Besitzers zufrieden und glücklich wartet.  

Unterschiedliche Bedürfnisse

Denkt man an die Länge mancher Film- und Theaterstücke oder an eine spannende, mehrstündige Runde Blackjack, so ist es klar, dass die Begleitung durch den Fellkumpel eine Fehlbesetzung sein kann. Denn kaum ein Hund liebt es, mehrere Stunden ruhig sitzen oder liegen zu müssen. Gerade in unbekannter Umgebung regen spannende Gerüche zum neugierigen Herumwuseln und Erkunden an. Sich dann nicht zu bewegen und keinen Ton geben zu dürfen ist für den Vierbeiner eine Qual. Ein Hund – ob mit oder ohne Leine – kann daher auch von sich aus eine lustige Spielerunde schnell verderben und ist bei Zurechtweisung zudem vielleicht verwirrt und verängstigt.  

Hygiene

Hygiene ist ein weiterer Grund für die strengen Zutrittsregeln für Vierbeiner. Räume im öffentlichen Bereich sind trotz hoher Besucheranzahl stets sehr gepflegt. Viele sind mit Teppichen oder hochwertigen Materialien ausgelegt. Veranstaltungsräume sind normalerweise geruchsneutral oder werden sogar durch anregende Düfte bereichert um einen angenehmen Aufenthalt zu garantieren. Unvorhergesehene Häufchen am Gang oder Missgeschicke von vierbeinigen Freunden sind in diesem Rahmen auf gar keinen Fall erwünscht. Dem Nutzen des freien Zugangs stünden unverhältnismäßig hohe Zusatzkosten für Reinigung und den Ersatz von Einrichtung entgegen.  

Rücksicht auf andere

Letztendlich geht es der Unterhaltungsindustrie beim Hausverbot für Tiere auch um Rücksichtnahme. Es gibt zum Beispiel Besucher, die sich vor Hunden fürchten, ein Trauma oder sogar gesundheitliche Probleme wie eine Allergie haben. Für diese Personen ist es nicht möglich, ihre Freizeit in der Gegenwart eines Hundes zu genießen. Um allen Besuchern einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen, sind für Unterhaltungsbetriebe also schon aus diesem Grund strenge Zutrittsregeln nötig. Andernfalls würden sie wertvolle Gäste verlieren und unangenehme Konflikte riskieren.  

Online Alternativen

Hat man nun sehr große Lust auf einen Casino-Besuch oder andere Unterhaltungseinrichtungen, gilt es, kluge Varianten für Ausflüge zu finden. Dafür gibt es nebst oben angeführten Möglichkeiten auch online faszinierende Lösungen. So ist zum Beispiel ein Besuch im NetBet online Casino eine clevere Alternative um Spiel, Spaß und Spannung von zu Hause aus zu erleben. Denn online Casinos bieten komfortables Spielen – unabhängig von Zeit und Raum. WLAN vorausgesetzt stehen sowohl Klassiker wie Roulette, Poker und Blackjack als auch Spieleneuheiten mit hohen Gewinnchancen zur Verfügung. Der unterhaltsame virtuelle Ausflug ebnet auch den Weg zu hohen Gewinnchancen. Als Ergänzung zu realen Besuchen kann dies eine lohnende Bereicherung im Alltag bedeuten.