1. Platz für Falkensteiners Saunameister

Tröpolach - Am Wochenende vom 3. bis 5. August 2018 fanden in der Therme Laa gemeinsam mit dem Österreichischen Sauna Forum (ÖSF) die Aufgussmeisterschaften statt. Hierbei wurden die besten Sauna- und Aufgussmeister des Landes von einer Profijury gekürt. Als Sieger hervor ging Mitja Ogrinc, Saunameister des Falkensteiner Hotel Sonnenalpe Nassfeld. Herzliche Gratulation!

Bewertet wurden Elemente eines klassischen Aufgusses wie Wasser/Eis, Wedeltechnik und Düfte. Diese sollten um weitere kreative Elemente ergänzt werden, um dem Saunagast ein besonderes „Schwitz-Erlebnis“ zu bieten. Mitja Ogrinc, der seit 2013 die Gäste des Falkensteiner Hotel Sonnenalpe am Kärntner Nassfeld mit Themenaufgüssen wie z.B. Wikinger, Bier- oder Jodelaufguss gekonnt „ins Schwitzen“ bringt, setzte sich gegen die Konkurrenz souverän durch und gewann mit dem Spezialaufguss „Me, Myself and I“.

Stolz auf den Österreichischen Sauna Meister

General Manager im Hotel Sonnenalpe, Philipp Meister, freut sich mit und für seinen ausgezeichneten Mitarbeiter: „Wir sind sehr stolz den amtierenden Österreichischen Sauna Meister in unserem Team zu haben. Wir gratulieren Mitja und wünschen ihm für das Weltmeisterschafts-Finale im September alles Gute!“ Von 17. bis 23. September 2018 nimmt Mitja Ogrinc an der Aufguss-WM im Scharmützelsee in Deutschland teil, bei der knapp 100 Show-Aufgießer aus 20 Nationen ihr Können unter Beweis stellen.