Bewegung für den guten Zweck

Mauthen - Das Jederfrau-/mann Rad,- Lauf,- und Wanderevent mit den beiden Behindertensportlern und Paralympioniken Michael Kurz und Wolfgang Dabernig findet heuer am 2. September statt.

Michi Kurz und Radlwolf möchten aus Dankbarkeit ihr Schicksal nach ihren schweren Unfällen mit der Erstdiagnose Querschnittlähmung so gut gemeistert zu haben mit dieser Veranstaltung anderen Menschen mit Behinderung etwas zurückgeben. Gemeinsam geht es mit dem Mountain- oder E-Bike, Lauf- oder Wanderschuhen auf die Mauthner Alm. Eine Streckenlänge 10,3 km und 780 Höhenmeter warten auf die Teilnehmer.

Auf los geht ´s los!

Start ist um 9:30 Uhr am Hauptplatz vom BERGSTEIGERDORF Mauthen, ab 8.30 Uhr kann man sich vor Ort anmelden, hier kann man sich online anmelden.  Die Teilnahme ist kostenlos, jede/r fährt, läuft oder wandert auf eigenes Risiko.

Spenden für Marius

Die Radler und Läufer starten gemeinsam am Hauptplatz in Mauthen, die Wanderer können auch beim Lamprechtbauer starten. Die Siegerzeit werden anhand einer Mittelzeit aller Teilnehmer gewertet. Auf der Enzianhütte erwarten uns Musik, Speis und Trank. Die freiwilligen Spenden kommen für den seit seiner Geburt schwerst behinderten Marius  Wurmitsch aus Grafendorf und der integrativ geführten Gruppe des Kindergarten Gundersheim zugute . Wir freuen uns auf Euer Kommen und Mitmachen,   Wolfgang Dabernig, Michi Kurz und Ingo Ortner