Pumparbeiten im Rathaus Hermagor

Hermagor - Zu einem technischen Einsatz, Pumparbeiten, wurde die FF Hermagor gestern, am 8. Oktober 2018 um ca. 18 Uhr telefonisch in das Rathaus alarmiert.

Nach einem Gebrechen der Fernwärmeleitung im Rathaus strömte längere Zeit heißer Dampf vom Keller ausgehend in ein Lokal, worauf sich der Dampf absetzte und mit der Zeit immer mehr Wasser in den Kellerräumlichkeiten entstand.
.
.
Dieses wurde durch die Kameraden der FF Hermagor beseitigt.
.
Im Einsatz standen: FF Hermagor mit MZF und 3 Mann