Wild auf Feuer

Watschig - Auf eine geschmackliche Genussreise konnten sich die Gäste letzten Samstag, den 8. September 2018 in der Watschiger Kes ´n begeben.

Die Kärntner Jägerschaft lud gemeinsam mit Starköchin Cilly Höferer und der Fleischerei Kastner nach Watschig und überraschte groß wie klein mit der Vielfalt der Zubereitungsmöglichkeiten von Wild.
Für gute Unterhaltung sorgten neben den Jagdhornbläsern Longegg, die „Mauthner Kirchtagsmusi“ sowie M&H aus dem Mölltal
Köchin Cilly Höferer mit Harald Bachmann

„Wilder, gesunder Genuss“

Neben einer kulinarischen Reise der Zubereitungsmöglichkeiten zeigten die Experten auf, warum genau Wildfleisch eigentlich als gesund gilt. Aber auch der Weg vom Wald bis auf den Teller wurde erörtert. Denn immerhin gilt es das hochwertige Fleisch nach dem Erlegen des Wildtieres ordnungsgemäß zu prüfen. Es besteht Pflicht zur gesundheitlichen Beurteilung des Wildes. Eine lange Prüfkette gewährleistet die einwandfreie Qualität.
Mmmmhhh….
 
NetCompany