Brand im Oberen Gailtal

Harpfe „Kese“ in Vollbrand

. - Heute am Abend, 2. August 2019, kam es zu einem Brand einer Harpfe oder volkstümlich auch „Kese“ genannt, in Würmlach im Oberen Gailtal, aus unbekannter Ursache in Brand. Mehrere Wehren der umliegenden Ortschaften sind gerade dabei, den Brand zu bekämpfen.

"Kese" in Vollbrand
Bereits vor einigen Tagen kam es zu einem Brandeinsatz bei einer Hütte, ebenfalls in Würmlach. Weitere Infos sind derzeit nicht bekannt.