Ist Ihr Unternehmen schon Datenschutz-fit?

Überall - Am 25. Mai 2018 ist die vieldiskutierte Datenschutz – Grundverordnung (DSGVO) in Kraft getreten.  Die neue DSGVO betrifft alle Unternehmen, die personenbezogene Daten verarbeiten, oder Unternehmen aus Drittstaaten, die ihre Leistungen auf EU-Bürger ausrichten.

Die EU-weite Verordnung hat schon so einige Unternehmen ins Schwitzen gebracht, da niemanden so richtig klar war, was da auf einen zukommt. Damit in Zukunft jeder mit ruhigem Gewissen dem Datenschutz Beauftragten die Türe öffnen kann, hat sich Michael von der Agentur Krassgrün.at zum geprüften Datenschutzexperten zertifizieren lassen.

Heikles Thema? Kein Problem

Als Datenschutzexperte besitzt er die notwendige Qualifikation und das Fachwissen, um Sie als Unternehmer bestmöglich zu diesem heiklen Thema zu beraten. Die Beratungen dienen sowohl den Maßnahmen für die online- als auch für die offline-Welt. Die Agentur klärt unter anderem Unternehmer über ihre Pflichten bezüglich der neuen Datenschutzverordnung auf.

Lassen Sie sich Ihre Beratung fördern

Bei Nichteinhaltung der DSGVO könnte es passieren, dass man einiges an Geld los wird, als Höchststrafe wurden vier Prozent des gesamten Vorjahresumsatzes oder 20 Millionen festgesetzt. Damit dies nicht passiert und Sie Ihr Geld für schönere Dinge einsetzen können, unterstützt Sie das Team von Krassgrün.at sorgfältig. Das Beste, mit Krassgrün.at sparen Sie sich sogar noch mehr Geld. Die als geprüfter Datenschutzexperte zertifizierte Agentur hat Zugriff auf ein Förderprogramm, somit können Sie sich bis zu 50% der Beratungskosten zurückholen. Sie haben Fragen zur neuen DSGVO? Dann zögern Sie nicht, die Experten von Krassgrün.at zu kontaktieren. Das kompetente und motivierte Team berät Sie gerne persönlich. Sichern Sie sich jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch.   Werbeagentur Krassgrün.at Nikolaiplatz 2 9500 Villach 06645358401 office@krassgruen.at  www.krassgruen.at 
ELBE