Sind Online-Casino-Influencer wie Knossi gefährlich für die Jugend?

On -

Casino-Streaming ist in den letzten Jahren sehr populär geworden. Berühmte Streamer wie Knossi haben innerhalb kurzer Zeit eine große Fangemeinde angezogen. Die Prämisse für Casino-Streaming war es, eine Plattform bereitzustellen, auf der sich Online-Casinos leicht mit ihrem Publikum verbinden können.


Später übernahmen Einzelpersonen diese Praxis, indem sie selbst Casino-Slots auf YouTube spielten, um ihr Wissen mit anderen leidenschaftlichen Spielern zu teilen. Die Streamer präsentierten den Fans ihr Online-Casino-Gameplay, so dass sie sehen konnten, wie sie gewinnen und verlieren.

Es ist dieser Grad an Transparenz, der das Streaming von Casinospielen bei den Fans äußerst beliebt gemacht hat. Außerdem hat der Nervenkitzel des Glücksspiels und das Erzielen großer Gewinne dazu geführt, dass die einst verpönte Praxis unter den Jugendlichen weithin akzeptiert wird.

Riesige Fangemeinde

Knossi zum Beispiel, ein berühmter Casino-Streamer auf YouTube, lädt Videos der beliebtesten Spiele hoch. Mit einer Fangemeinde von 10.000 Fans erlangte der deutsche Pokerspieler Berühmtheit, nachdem er die deutsche Poker-Casting-Show „PokerStars sucht das PokerAss“ gewonnen hatte.

Später begann er, Casino-Spiele auf YouTube zu streamen, wobei das berühmteste Spiel Razor Shark war. Knossi komponierte sogar einen Song über das Casinospiel, der in den Top 50 der deutschen Single-Charts erschien. Jens Knossalla (sein richtiger Name) ist inzwischen ein bekannter Name, der eine große Fangemeinde, bestehend aus deutschsprachigen Jugendlichen, anzieht.

Strategien

Viele von ihnen glauben dabei, dass das Spielen von Casinospielen mit den genannten Strategien sie über Nacht reich machen kann. Von der Wahrheit könnte es nicht weiter entfernt sein. Auch wenn immer mehr Online-Casinos Youtuber ihre Gewinne präsentieren und Gewinnstrategien anbieten, um u.a. Spielautomaten, Rubbelkartenspiele, Blackjack und Roulette zu gewinnen, folgt jedes Casino-Spiel bestimmten Regeln, die die Spieler nicht ignorieren sollten. Hier sind einige Fakten, die Sie wissen müssen, bevor Sie einer solchen Strategie blind folgen:

Die Spielausgänge sind unabhängig voneinander

Natürlich suchen die Spieler nach Mustern, die ihnen helfen, Vorhersagen über den Ausgang des Spiels zu treffen. Sie glauben, dass der Ausgang des Spiels auf früheren Ergebnissen beruht, und viele YouTubers des Online-Casinos raten den Fans aufgrund eines solchen Irrtums. Das ist ein irreführendes Missverständnis. Ein denkwürdiges Beispiel ist das Casino de Monte Carlo, wo ein Roulette-Rad 26 Mal auf der schwarzen Farbe landete.

Viele Spieler hatten ihre Wetten auf Rot gesetzt, weil sie glaubten, die Quoten würden sie begünstigen, da das Rad viele Schwarze hervorgebracht hatte. Sie verloren Millionen. Die Wahrheit ist, dass jedes Spiel, jede Drehung oder Hand unabhängig von der vorherigen ist.

Außerdem verwenden die Spiele sogenannte RnG-Software, die zufällige Ergebnisse produziert, die die Illusion eines Musters erzeugen können, selbst wenn es nicht existiert. Der menschliche Verstand ist darauf ausgelegt, Muster in Ereignisabläufen zu erkennen, insbesondere wenn es sich um sich wiederholende Zahlen handelt.

Das erklärt, warum Experten davon abraten, Verlusten hinterherzulaufen. Spieler auf einer Pechsträhne sind oft versucht, ein wenig mehr zu spielen in dem Glauben, dass sie anfangen werden zu gewinnen. Daher können sie den Einsatz erhöhen, um Verluste zurückzugewinnen.

Es gibt kein perfektes Spielsystem

Die Martingal-Wette ist die beliebteste, da sie den Sieg garantiert. Sie müssen Ihren Einsatz nur jedes Mal erhöhen, wenn Sie verlieren, bis Sie gewonnen haben. Tischlimits wurden jedoch erfunden, um zu verhindern, dass das System missbraucht wird.

Wenn Sie ein Blatt am Roulette-Tisch spielen und einen Einsatz von 750 Chips auf Rot/Schwarz setzen, können Sie den Einsatz jedes Mal verdoppeln, wenn Sie verlieren, bis Sie gewonnen haben. Sie müssen also sechs Mal verlieren, um das Tischlimit von 48000 zu erreichen und den ursprünglichen Einsatz von 750 Chips zurückzuerhalten.

Eine solche Strategie ist eher suboptimal, da sie die Spieler dazu ermutigt, auch in einer Pechsträhne weiter zu wetten. Sie müssen auch den RTP dieses Spiels berücksichtigen, da die Höhe des Einsatzes seine Auszahlung beeinflusst. Je höher der Wettbetrag, desto höher der RTP des Wettsystems.

Beispiel

Es gibt zwei Spieler, X und Y, die Roulette spielen. Spieler X setzt 20 €, während Spieler Y in jeder Runde 5 € setzt. Beide Spieler haben Einsätze auf die Farben Schwarz oder Rot gesetzt.

Nach einer Simulation von einer Million Einsätzen wird Spieler X in 10,9 % der Fälle wahrscheinlich 500 € erhalten. Dies entspricht einer Auszahlungsrate von 48,68, wenn X 84 Runden spielt.

Spieler Y hat jedoch eine Chance von 0,88%, 500 € zu gewinnen und kann nur so viel gewinnen, wie er in 80 Runden ohne Verlust spielt. Wenn Sie sich über die Einsatzstrategie nicht sicher sind, können Sie entweder Casinos mit Demo-Modus ausprobieren oder Eine Menge Geld sparen, indem Sie auf sogenannte Casino Bonus Codes zurückgreifen, die so ziemlich jedes gute Online Casino regelmäßig anbietet. Auf der folgenden Seite finden Sie beispielsweise einen Dunder Gutscheincode, der online auf der Casino-Plattform von Dunder einlösbar ist.

Die erwartete Rendite und Varianz eines Spiels verstehen

Bei Slot-Spielen und Roulette gibt es festgelegte Prozentsätze der Erträge aus jedem Einsatz. Der Prozentsatz ändert sich nicht, unabhängig davon, wie viel Geld Sie spielen. Wenn zum Beispiel das europäische Roulette eine Rendite von 97,3 % für den Spieler hat und Sie einen Einsatz im Wert von 1 € tätigen, erwarten Sie bei jedem Gewinn 97,3 Cent zurück.

Der Restbetrag ist der Hausvorteil oder die Gewinnspanne. Die meisten Spieler sind sich dieser Tatsache nicht bewusst und gehen davon aus, dass sie, solange ein berühmtes Online-Casino YouTube 9/10 Spiele gewonnen hat, auch Münzen werfen können, um Killergewinne zu erzielen.

Machen Sie sich mit dem Hausvorteil vertraut und verwenden Sie kalkulierte Strategien, denn es gibt keine definierten Möglichkeiten, wie Sie bessere Gewinne erzielen können. Online-Casinospiele sind so konzipiert, dass sie Renditen von etwas weniger als 100 % erzielen. Der Basis-Blackjack hat zum Beispiel einen RTP von 99,5 %, während beim Live- und Online-Blackjack der RTP auf den Karten des Dealers basiert.

Spielautomaten

Spielautomaten hingegen haben eine Auszahlungsrate von 92-99%, und ihre Auszahlungen basieren auf den Symbolen, die auf den virtuellen Walzen angezeigt werden. Ein weiteres Merkmal, das man sich ansehen sollte, bevor man die vom Online-Casino You Tubers empfohlenen Strategien anwendet, ist die Varianz. Sie ist auch als Volatilität bekannt und bestimmt, wie schnell sich die Bankroll beim Spielen eines Spiels erschöpft.

Daher werden solche Spiele entweder als Spiele mit hoher Varianz oder als Spiele mit niedriger Varianz klassifiziert. Letzteres ist darauf ausgelegt, kleine regelmäßige Gewinne zu erzielen; daher kann es sein, dass Ihre Bankroll keine signifikanten Veränderungen aufweist. Spiele mit hoher Varianz hingegen erzeugen große Gewinne und Verluste.

Die Varianz bestimmt auch die Verteilung der Gewinne, wenn sie als ein Vielfaches des Einsatzes des Spielers ausgedrückt wird. Wenn Sie zum Beispiel im Roulette auf eine einzige Zahl setzen, werden die Gewinne in Höhe des 36-fachen Einsatzes ausgezahlt. Wenn Sie jedoch auf eine Farbe setzen, sollten die Gewinne das Doppelte des Einsatzes betragen.

Die Slot-Varianz ist etwas komplex, da Sie verschiedene Gewinnkombinationen erzielen können. Daher beschreiben die Spielentwickler ihre Varianz als hoch, mittel oder klein. Während der erwartete Ertrag bei einigen Wetten gleich zu sein scheint, bewirkt der Unterschied in ihrer Varianz eine signifikante Veränderung der kurzfristigen Ergebnisse. Es wäre hilfreich, über die beiden Akteure Rechenschaft abzulegen, bevor man irgendeinem Wettratschlag online folgt.

Limits setzen

Glücksspiel kann süchtig machen, besonders wenn Sie ein berühmtes Online-Casino YouTube emulieren möchten. Möglicherweise verspüren Sie den Drang, die meisten ihrer Gewinnstrategien zu erforschen, was dazu führt, dass Sie zu viel Geld ausgeben. Es ist unerlässlich, ein Budget festzulegen, genau wie bei jeder anderen Glücksspielsitzung. Wenn Sie eine Pechsträhne haben, vermeiden Sie es, Ihren Verlusten hinterherzulaufen. Wenn Sie gerade gewonnen haben, vermeiden Sie es ebenso, alle Gewinne wieder einzustreichen, da Sie Ihr Geld verlieren könnten.

Während Online-Casino-Streaming der letzte Schrei ist, sollten junge Leute bei der Anwendung der empfohlenen Wettstrategien vorsichtig sein. Denken Sie daran, dass jedes Ergebnis unabhängig vom anderen ist, es gibt keine perfekte Wettstrategie und keinen perfekten Faktor im RTP und in der Varianz jedes Spiels vor dem Spiel. Legen Sie auch ein Wettbudget fest und halten Sie sich daran, um nicht zu übertreiben.