Tolle Jobs auch außerhalb der Wintersaison

Online - Das wunderschöne Berg-Panorama des Nassfelds zieht vor allem in der Wintersaison Tausende Ski-Fans an, sodass es viel zu tun gibt. Für die Saison werden immer wieder motivierte Mitarbeiter für die Bergbahn gesucht. Aber was tun, wenn die Saison vorbei ist? Es gibt zwar auch in anderen Tourismusbereichen offene Stellen für motivierte Mitarbeiter, allerdings kann doch ein lukratives Zubrot nichts schaden, oder? Von Zuhause aus Geld verdienen ist mittlerweile mit vielen Angeboten möglich, sogar mit dem Smartphone und Tablet.


Berg-Panorama genießen und noch dazu Geld verdienen

Nassfeld gehört zu den Top-10-Skigebieten in Österreich und heißt Jahr für Jahr Tausende Touristen bekommen. Ganz egal, ob Aktiv- oder Genussurlaub, für jeden ist etwas dabei. Vor allem in der Wintersaison gibt es viel mehr Jobangebote, sodass sich richtig gutes Geld verdienen lässt. Die Bergbahnen Nassfeld Pramollo AG sucht beispielsweise immer motivierte Mitarbeiter als:
  • Liftwart/innen
  • Mitarbeiter/innen für den Skiservice
  • Parkplatzeinweiser/innen
Einige Stellen sind allerdings nicht immer in Vollzeit, sondern unterliegen einer geringfügigen Beschäftigung. Wer seinen Verdienst aufbessern möchte, der hat dazu vor allem online mittlerweile viele Möglichkeiten. Mit dem Smartphone oder Tablet in den sozialen Medien unterwegs sein und damit neben seinem Job weiteres Einkommen generieren, ist gar nicht so schwer. Es gibt aber auch andere Jobmöglichkeiten, wie beispielsweise als Produkttester oder Spieler.

Mit dem Smartphone Geld verdienen

Nicht nur in den Pausenzeiten während der Wintersaison oder bei einer geringfügigen Beschäftigung gibt es häufig ausreichend Freizeit. Nein, gerade in den er den Sommermonaten sind zwar viele Touristen im Nassfeld, die Jobs allerdings begrenzt. Wer Geld verdienen möchte, der muss entweder in eine andere Region gehen oder sucht nach Alternativen. Warum aber das schöne Nassfeld verlassen? Mithilfe vom Smartphone oder Tablet gibt es für Aufgeschlossene viel Potenzial, um mit Bergpanorama, der Internetverbindung und Spaß Geld zu verdienen. Die Anmeldung in einem Online Casino macht vielleicht Lust auf mehr.

Kostenlos die Angebote im Casino testen

Der Vorteil bei der Registrierung einem Online Casino besteht darin, dass es nichts kostet. Außerdem ist es bequem, denn Spieler können sich auf der Bank vor der Berghütte bequem machen oder auf der Couch sitzen. Statt beispielsweise in das Casino nach Wien zu gehen, braucht es weder eine Anfahrtszeit noch schicke Kleidung. Stattdessen reicht die Internetverbindung aus und schon kann es losgehen. Angeboten werden zahlreiche kostenlose Slots und Tischspiele, mit denen jeder testen kann, ob das Spielen im Casino überhaupt etwas für ihn ist. Wer Lust hat, sichert sich mit der Anmeldung auch Willkommensangebote, wenn er eine Ersteinzahlung vornimmt und hat dadurch Freispiele und mehr Chips zur Verfügung.

Glücksspiel in Österreich vs. Deutschland

Das Glücksspiel ist in Deutschland und Österreich unterschiedlich geregelt. In Österreich gibt es das Casino-Monopol, welches an die Kaiserzeit erinnert. Es gibt lizenzierte Spielbanken und der Markt ist monopolisiert. Auch in Deutschland gab es ähnliche Regelungen mit dem Glücksspielstaatsvertrag. Er läuft 2021 aus und wird deshalb neu reguliert. Bis dato durfte nur das Bundesland Schleswig-Holstein Lizenzen an Casinos ausgeben, sodass es auch deutschlandweit enorme Einschränkungen gab. Mittlerweile hat sich das allerdings geändert, denn die Bundesländer machen den Weg frei, dass es eine Reform gibt. Das wiederum bedeutet auch eine Reform am Glücksspielmarkt, denn künftig wird es durch die höhere Anzahl der Lizenzen auch viel mehr Online Casinos für illegales Glücksspiel geben.