Rauch aus dem Motorraum:

25- jähriger Mann aus Weißbriach betroffen

Arnoldstein - Am 23.03.2020, um 13:45 Uhr, fuhr ein 25jähriger Mann aus Weißbriach mit seinem PKW von Villach kommend in Richtung Hermagor.

Auf Höhe Neuhaus an der Gail drang plötzlich Rauch aus dem Motorraum seines PKW`s  und er hielt sofort bei der dortigen Bushaltestelle an, stellte den Motor ab und öffnete die Motorhaube. Die Feuerwehr (Riegersdorf und Pöckau mit 4 Fahrzeugen und 21 Mann) konnten den Brand löschen. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.