Auch Italien lockert Maßnahmen: Gastro und Museen haben wieder geöffnet

Italien -

Während in Österreich erst gestern die Lockerungen der Corona-Maßnahmen bekanntgegeben wurden, ist unser Nachbarland Italien schon einen Schritt weiter. Seit gestern dürfen dort wieder Lokale und Museen öffnen.

Auch Italien lockert Maßnahmen: Gastro und Museen haben wieder geöffnet

Während die Öffnung der Gastrobetriebe in Österreich noch auf sich warten lässt, dürfen in italien Restaurants seit gestern bereits wieder öffnen. Auch Museen und Geschäfte sind wieder zugänglich. Weiterhin geschlossen bleiben in Italien jedoch Fitnessstudios, Theater und Kinos. Eine Ausgangssperre gilt von 22.00 Uhr bis 5.00 Uhr.

Frühe Sperrstunde für Wirte

Die italieneischen Restaurants dürfen zwar wieder öffnen, jedoch nur unter Einhaltung gewisser Maßnahmen. So dürfen die Lokale erst zu Mittag öffnen und müssen bereits um 18.00 Uhr wieder zusperren. An den Tischen dürfen nicht mehr als vier Personen sitzen.