Verkehrsunfall in der Gemeinde Dellach/Gail

Dellach/Gail -

Am 19.02.2021 gegen 08:00 Uhr fuhr ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Hermagor mit seinem PKW im Bezirk Hermagor auf der Gailtalstraße (B111) von Grafendorf kommend in Richtung Leifling.

Verkehrsunfall in der Gemeinde Dellach/Gail

Im Gemeindegebiet von Dellach/Gail beabsichtigte er nach links abzubiegen. Er hielt sein Fahrzeug an und fuhr anschließend sofort wieder los. Dabei dürfte er den entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 34-jährigen Mann aus dem Bezirk Hermagor, übersehen haben.

Um eine Frontalkollision zu vermeiden verriss der 34-jährige seinen PKW nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und prallte in weiterer Folge auf einem Firmenareal gegen einen Schneehaufen.

Anschließend überschlug sich der PKW und kam auf dem Fahrzeugdach liegend zum Stillstand. Zwischen den PKWs kam es zu keiner Berührung. Der 34-jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz zur „Medalm“ nach Tröpolach verbracht.