Christof Spörk gastierte in Hermagor

Hermagor - Applaus: des Künstler`s Lohn: Die Musiker Krzysztof Dobrek (Akkordeon), Christof Spörk (Klarinette & Gesang), Neo-Mama Johanna Kugler (Geige & Gesang) und Gerhard Draxler (Kontrabass & Gesang) füllten gestern Abend den Rathaussaal Hermagor.

Gratulation an die Künstler - "große Bühne"!
Landstreich plus: launige Sketches und neue Schmankerl wurden gestern Abend zum Besten gegeben

Abokonzert der Musikschule Hermagor

Christof Spörk brillierte im voll besetzten Stadtsaal von Hermagor und hatte mit im Gepäck: den polnisch-wienerischen Weltakkordeonisten Krzysztof Dobrek, den hauptberuflichen Kolchosenchef Gerhard Draxler und die Jung-Mama und Sängerin Johanna Kugler.
Applaus für die Künstler, die mit vollem Einsatz auf der Bühne standen
2016 feierte die legendäre Musikkabarett-Formation „Landstreich“ (Salzburger Stier 2003) nach einer elfjährigen Pause eine umjubelte „vorübergehende Auferstehungstour“, u.a. bei der Eröffnung der Wiener Festwochen. Gestern Abend waren sie in Hermagor zu bewundern.
Seit 2017 spielt nun „Landstreich plus“ je eine Exklusivtour pro Jahr

Veranstaltungstipp:

Die Musiker sind heute am 21. Februar 2019 im Wiener Konzerthaus zu sehen. Musikschule Hermagor: Das Galakonzert findet am 8. März 2019 ab 19:30 im Stadtsaal Hermagor mit solistischen Beiträgen der talentierten Musikschüler, dem Orchester sowie der neuformierten Bigband statt.