Forstwirtschaft „klimafit“

Arnoldstein - Zum Vortrag „Klimawandel&Fortstwirtschaft – Wälder „klimafit“ bewirtschaften“ von Ing. Adolf Kummer vom Bundesforschungszentrum für Wald/Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach im großen Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Arnoldstein, lud die KLAR Modellregion Arnoldstein-Finkenstein-St. Jakob.

vlnr: Ing. Adolf Kummer, Bundesforschungszentrum für Wald, Forstliche Ausbildungsstätte Ossiach, DI Bernhard Reinitzhuber KLAR! Manager, Michaela Scheurer Gemeindevorstand und Umweltreferentin Arnoldstein, Kurt Bürger Umweltberater Arnoldstein, Gerlinde-Bauer Urschitz, Gemeinderätin und ehemalige Umweltferefentin in Finkenstein am Faaker See, Ing. Karl-Heinz Gradsak Umwelt- und Innovation Arnoldstein GmbH
Viele Forstwirte sind der Einladung gefolgt und konnten so manches dazulernen: trotz Klimawandel wird die Fichte ein Brotbaum bleiben, Douglasie lässt sich in Kärnten nicht so einfach verkaufen und was die “Rammelkammer” des Borkenkäfers ist, wissen sie nun auch. Der Theorieabend schreit nach Praxis, eine Waldexkursion ist auf alle Fälle geplant. Wann und wo ist noch nicht fixiert, Interessenten können sich aber jetzt schon bei Bernhard Reinitzhuber melden!