Wahlergebnis Bad Bleiberg: Christian Hecher gewinnt mit 81,78%

Bad Bleiberg -

Christian Hecher verteidigt sein Bürgermeisteramt mit fantastischen 81,78%! Im Hochtal Bad Bleiberg traten zur Wahl gleich vier Listen an, zwei Kandidaten stiegen um das Bürgermeisteramt in die Wahlarena. Christian Hecher (ULB – Unabhängige
Liste Bleiberger Tal) gegen Gerald Johann Almasy (18,22%), Spitzenkandidat der Sozialdemokraten.


Bürgermeister und Zugpferd der ULB gewinnt mit seiner Unabhängigen Liste 12 Mandate (+2), 58%.
SPÖ: 4 Mandate (-3) mit 23,62%
FPÖ: 2 Mandate (+1) mit 12,72%
ERDE – Sepp Götz: 1 Mandat mit 5,66%

Statement Bgm. Hecher:

„Das Wahlergebnis ist eine Bestätigung für unsere tolle Arbeit! Selbstverständlich will ich mit meinem Team weiter für Bad Bleiberg arbeiten und bedanke mich bei den Wählern für das Vertrauen!“