Die Erfolgswelle geht weiter

Nauders-Tirol - Bei der gestrigen 2. Etappe der „Bike-Transalp Tour 2018“ legte sich Uwe Hochenwarter nocheinmal so richtig ins Zeug und erkämpfte sich den beeindruckenden 3. Platz!

Die Tour geht von Nauders/Tirol nach Livigno/Italien über 101,8 km und gesamt 3512 hm. Gemeinsam mit seinem Teamparter erringte er den 3. Rang und fuhr erstmals bei dieser Tour auf Stockerl. Über die Pässe D ÖSS RADOND (2235hm) und Passo ALPISELLA (2.285hm) wurde sehr schnell bei Regen und starkem Wind Richtung Ziel in Livigno gefahren. Heute folgt die 3. Etappe und wir wünschen weiterhin viel Erfolg! Weitere Infos unter  https://bike-transalp.de/live/etappen/etappe-2