Vertical Ski Alp Race in Sella Nevea

Silvio Wieltschnig erreicht 2. Platz beim Skibergsteigen

Sella Nevea - Den sensationellen zweiten Gesamtrang beim Vertical Ski Alp Race in Sella Nevea erreichte Silvio Wieltschnig am 21. Jänner 2019 beim 10. Krono Canin Skialp Bewerb.

700 Höhenmeter auf einer Gesamtdistanz von 2,8 km bewältigte der Sussawitscher in 30 Minuten, 59 Sekunden. Lange konnte er mit Giuseppe Della Mea aus Italien das Rennen an der Spitze mitgestalten. Aufgrund der kalten Temperaturen musste er im letzten Drittel des Anstieges leider ein wenig seines Tempos reduzieren, war mit dem Ausgang des Rennens aber dennoch sehr zufrieden. Nach 30 Minuten am Limit erreichte er als Zweiter, knapp hinter Freund und Trainingskollegen Giuseppe Della Mea, das Ziel. Gratulation, Silvio!