Motorradunfall auf der Weißensee Bundesstraße

Weissensee - Am 16.11., gegen 15:20 Uhr, geriet ein 56-jähriger Lenker aus Oberösterreich mit seinem Motorrad auf der Weißensee Bundesstraße (B 87), in der Gemeinde Weißensee, Bezirk Spittal/Drau ins Schleudern.

In weiterer Folge überschlug sich der Motorradlenker mehrmals, kam von der Fahrbahn ab und auf einer Straßenböschung zum Liegen. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber RK 1 in das KH Spittal/Drau gebracht.

Quelle: Presseaussendung Polizei Kärnten