Corona-Verdachtsfall in Villach nicht bestätigt

Villach - Der Montag, 3. Feber 2020, in Villach gemeldete Corona-Verdachtsfall hat sich nicht bestätigt.

Das teilt die Landessanitätsdirektion Kärnten heute, Dienstag, nach Eintreffen des Testergebnisses mit. Ausständig sind derzeit noch die Abstrichergebnisse der zwei Verdachtsfälle, die aus dem Bezirk Klagenfurt-Land gemeldet wurden.