Hannes Herold durch einen tragischen Unfall aus dem Leben gerissen

Weißbriach - Für viele unfassbar, ist der tragische Unfall vom gebürtigen Weißbriacher Hannes Herold. Wie berichtet kam es bei einer Sportveranstaltung am Weißensee zum tragischen Vorfall, bei dem Hannes Herold im 39. Lebensjahr plötzlich und unerwartet mitten aus dem Leben gerissen wurde.

Dreifacher Familienvater verstorben

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren Herzen. Haben ich dort eine Bleibe gefunden, werde ich immer bei euch sein. Dein Lächeln, dein spontanes Leben, deine ehrliche Art, dein „immer für andere da sein“ werden immer in guter Erinnerung bleiben. Die Verabschiedung von Hannes Herold findet in Weißbriach sowie in Lienz statt.
Die Verabschiedung in Weißbriach findet am Freitag, 12. Juli 2019 um 14 Uhr in der Evangelischen Kirche statt.
Die Verabschiedung in Lienz findet am 14. Juli 2019, um 14 Uhr in der Friedhofkapelle am Städtischen Friedhof Lienz statt. Abendgebet am 13. Juli 2019, um 19 Uhr in der Städtischen Aufbahrungshalle Lienz. Aufrichtige Anteilnahme entbietet das gesamte Team vom Gailtal Journal!