Pichler Hack(t)gut

Das Holz im Herz und die Cobra im Fuhrpark!

- ANZEIGE

Kötschach -

Fabian Pichler ist 23 Jahre jung und stammt aus der Unternehmerfamilie Zelger in Kötschach-Mauthen.

Fabian Pichler liefert Wärme aus Gailtaler Wäldern

Die Liebe zum Werkstoff Holz und zu großen Maschinen waren der ausschlaggebende Grund für die Gründung seiner eigenen Firma. Nach seiner Lehre zum Zimmerer zog es den Jungunternehmer zur Hackgutproduktion, in der er bereits mehrere Jahre lang tätig ist. Privat findet der junge Holzliebhaber die Kraft, die er für seinen Job braucht, bei seiner Lebenspartnerin Julia mit der kleinen Sophie (2).

Seine gesamte Berufserfahrung rund ums Thema Holz kommt den Kunden zugute!

Hackgutproduktion und Hackguthandel

Die Haupttätigkeit von Fabian Pichler liegt in der Produktion von Hackschnitzel sowie dem Verkauf des begehrten Heizmateriales Holz. Die privaten Haushalte im Gailtal sowie viele Großkunden in ganz Kärnten werden von ihm mit regionaler und nachhaltiger Wärme versorgt. Das Hackgut mit der Körnung G 30 ist ständig lagernd und verkauft er zu äußerst günstigen Konditionen.

Der leistungsstarke Großhacker JENZ COBRA

Die Cobra im Fuhrpark

Mit Leidenschaft arbeitet Pichler mit dem leistungsstarken Großhacker JENZ COBRA HEM593R im Wald. Die Maschine fertigt Hackschnitzel, die durch verschiedene Siebe in folgende Körnungen unterteilt werden:

  • G 30 für Kleinanlagen
  • G 50 für größere Anlagen
  • G 100 für Großanlagen
    Für Großabnehmer oder Heizwerke bietet Fabian den Transport mit einem Schubbodenauflieger mit 92 m3 Inhalt an.

Auf der Suche nach Holz aus der Region

Um der großen Nachfrage gerecht zu werden, ist der junge Unternehmer ständig auf der Suche nach Stamm- und Schadholz. Der überdachte Lagerplatz befindet sich auf dem Gelände seines ehemaligen Lehrbetriebs „Holzbau Team“.

Weit und breit wahrscheinlich der Einzige, der aufräumt im Wald!

Auch die Äste, die im Wald nach der Arbeit der Seilbahn oder beim Harvester liegen bleiben, werden aufgehäckselt und nach Wunsch abtransportiert oder in den Wald zurückgeblasen. Im gesamten Gailtal bietet das einzig und allein Fabian Pichler an!

Komplettes Rundumpaket

  • Besichtigung
  • Hackschnitzelproduktion
  • Lieferung bis zur Anlage