Köstlich!

Das war das Käsefest 2019

Kötschach-Mauthen - Das 24. Käsefest vom 28.-29. September 2019 wurde heute bei herrlichem Wetter eröffnet. Neben über 100 Ausstellern und tausenden Besuchern ließen sich viele Vertreter  aus der Politik und Wirtschaft das Kulinarikfest im „köstlichstem Eck“ Kärntens nicht entgehen.

24. Käsefest in Kötschach- Mauthen
Mit einem Frühschoppen unter musikalischer Unterhaltung der Trachtenkapelle Mauthen und Moderation von Tommy Schmid, wurde heuer das 24. Käsefest in Kötschach-Mauthen eröffnet. Das Highlight war wieder die spannende Kür der neuen Käsekönigin. Die Wahl fiel auf Jennifer Hubmann(20) aus Kameritsch, Tochter der Unternehmerfamilie Astrid und Heimo Hubmann vom Kinderhotel NAWU. Um 13 Uhr folgte der traditionelle Brauchtumsumzug und um 17 Uhr folgte die Trachtenmodenschau mit „Moden Kristler“ und „Pleamle“. Am Abend spielten „Die Hoagis“ flott auf. Morgen folgt die Messe im Gailtaler Dom, der ORF- Radio Kärnten Frühschoppen sowie die Hauptverlosung vom Gailtaler Almkäse Wanderpass.

BILDERGALERIE: