Theatergruppe Reisach sagt alle Vorstellungen ab!!

Reisach - Polterabend – Junggesellenabschied: So hätte sich das heurige Stück der Theatergruppe Reisach im Oberen Gailtal genannt.  Die Komödie in drei Akten von Regina Rösch unter der Spielleitung von Marika Langegger wäre wie immer sehr abwechslungsreich sowie lustig gewesen, wird aber-wie alle Aufführungen der Theatergruppe Reisach abgesagt!!

Am Foto die Darsteller (v.l.n.r.): Jürgen Obernosterer, Nico Bruyniks, Mathias Kofer und Werner Zojer

Um was wäre es diesmal gegangen?

Paula Häuslein, eine überbesorgte Mutter, nervt ihren Sohn Manfred fast täglich mit ihrem größten Wunsch, dass er endlich heiratet. Sein Vater wiederum wünscht sich nichts sehnlicher als mit seinem besten Freund Alfons den ersehnten Polterabend erleben zu   dürfen. Als Manfred mit seiner Freundin Tamara und ihren Eltern samt Privatjet landet, wünscht sich Paula, sie hätte das Heiratsthema niemals angesprochen.
  • Text und Foto (c) Wilfried Buchacher