Wie wird eine Zeitung gemacht?

Hermagor - Diese und viele weitere Fragen wurden heute im Zuge eines Praxisaustausches in der HLW Hermagor beantwortet. Mag. Martina Schuhai lud uns zum Gespräch ein.

Kurz vor Schulschluss folgte Ellen Rettenbacher (re) auf Einladung der Professorin Mag. Martina Schuhai (li), um vor der Klasse zu referieren.
Im Zuge des Medienschwerpunktes der 1AHW konnten wir unsere Erfahrungen mit den Schülerinnen und Schülern bereits zum dritten Mal teilen. Gemeinsam mit meiner Kollegin Ellen Rettenbacher standen wir den jungen Menschen Rede und Antwort zu all ihren Fragen rund um die Thematik Print-, und Onlinemedien. Wie ist eine Zeitung aufgebaut, wie unterscheidet man bezahlte Anzeigen und Redaktion und wie sieht der Alltag eines Journalisten aus? Die Schüler bekamen einen Einblick „hinter die Kulissen“ einer Zeitung und konnten sich einen Eindruck von diesem Berufsbild machen. Wer weiß? Vielleicht ist ja der ein oder andere zukünftige Journalist mit dabei?