Neun Monate nach der zweiten Impfung

Dritte Corona-Impfung ist fix: Start am 17. Oktober 2021

Kärnten -

Am 17. Oktober werden die ersten Österreicherinnen und Österreicher eine dritte Corona-Teilimpfung erhalten. Geplant ist, dass der dritte Stich bei allen Impfwilligen neun Monate nach der zweiten Impfung erfolgt.

Lage in Kärntner Spitälern: Großteil der Corona-Patienten ungeimpft

Im Herbst ist es so weit: Dann sollen die ersten Österreicherinnen und Österreicher eine dritte Corona-Teilimpfung* erhalten. Das gab Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein im “Ö1-Morgenjournal” bekannt. Der offizielle Start der Auffrischungsimpfungen soll am 17. Oktober über die Bühne gehen. Geplant ist, dass der dritte Stich bei allen Impfwilligen neun Monate nach der zweiten Impfung erfolgt.

*Die Schutzdauer nach einer Corona-Schutzimpfung ist zum aktuellen Zeitpunkt noch zu keinem zugelassenen Impfstoff bekannt. Nach der derzeitigen Datenlage ist jedoch von einem Schutz von mindestens neun Monaten auszugehen. Quelle: sozialministerium.at