Osterfußballcamp für Nachwuchsfußballer/innen

ATUS Nötsch lädt zum Soccer Camp ein

Nötsch - Sportfreunde aufgepasst! Heuer findet in Nötsch erstmals ein dreitägiges Osterfußballcamp für sieben bis fünfzehn-jährige Nachwuchsfußballer/innen statt. Dabei gibt es von 8.30 Uhr bis 16.30 täglich professionelles Fußballtraining und Betreuung durch My Soccer Camp Trainer.


Das erste Osterfußballcamp in Kooperation mit My Soccer Camp findet vom 15. bis 17. April in der Sportanalge ATUS Nötsch statt. Das Camp ist eine tolle Möglichkeit für Nachwuchsfußballer/innen und Sportfreunde aus der Region um sich weiterzuentwickeln.
Infoplakat zum Fußballcamp (c) MY SOCCER CAMP
„My Soccer Camp bietet dir die Möglichkeit, ein Fußballtrainingscamp direkt vor Ort zu besuchen – das heißt – keine langen Anfahrtswege, dein gewohntes Umfeld und somit vollste Konzentration auf den Fußballsport. My Soccer Camp verbindet professionelles Fußballtraining mit innovativer Technik-, Koordinations- und Motorikschulung. Eine sportmotorische Austestung mit individuellem Datenprofil rundet das Programm ab“, so wird das Fußballcamp auf der Website beschrieben. Zusätzlich bekommt jeder Teilnehmer ein cooles Camppackage, bestehend aus T-Shirt und Ball.

Leitsätze des Camps

  • Vermittlung von Spaß und Freude am Fußballspiel
  • innovative Trainingsmethoden
  • Technik- und Koordinationstraining
  • Spiel auf engstem Raum
  • Motorikschulung
  • fußballspezifisches Individualtraining
  • soziale Entwicklung der Kinder (Fair Play, Teamfähigkeit, etc.)
  • Sensibilisierung für bewusste und sportgerechte Ernährung

Alle Infos zur Anmeldung

Die Kosten für das Osterfußballcamp (inklusive Mittagessen) betragen 119€ pro Kind. Bei 24 Kindern betragen die Kosten nur noch 99€. Benötigt wird eine Mindestteilnehmerzahl von sechszehn Kindern. Die Anmeldung erfolgt online auf der My Soccer Camp Website. Anmeldefrist ist der 31. März 2018, doch sollten zu diesem Termin noch Freiplätze zu Verfügung stehen, ist auch eine spätere Anmeldung möglich. Danach werden Elterninfos und ein genauer Zeitplan per Mail an alle Teilnehmer verschickt.