Daniel Tschofenig – Nachwuchsadler des SV Achomitz

Achomitz -

Daniel Tschofenig ist Schispringer des SV Achomitz, der mit seinen 19 Jahren auch schon einige Male Weltcupluft schnuppern durfte.

Daniel Tschofenig - Nachwuchsadler des SV Achomitz

Im Feber stand er gemeinsam mit Eva Pinkelnig, Daniela Iraschko-Stolz und Manuel Fettner auf dem Siegespodest, sie konnten auf den 3. Platz im Teambewerb landen.

Juniorenweltmeister in der Teamwertung

Im Feber 2021 wurde er Juniorenweltmeister in der Teamwertung (Einzel 4. Platz), im September in Bischofshofen konnte er einen 2. Platz und seinen ersten Sieg im Continentalcup holen.

Österreichischen Meisterschaften

Letztes Wochenende fanden in Stams (Normalschanze) und Innsbruck-Bergisel (Großschanze) die Österreichischen Meisterschaften statt, Daniel sprang an beiden Tagen auf den 5. Platz, die Plätze 1 – 4 waren von den arrivierten Weltcupspringern (Huber, Hörl, Schiffner und Kraft) besetzt.

Derzeit bereitet er sich auf die kommende Wintersaison vor und aufgrund seiner konstanten Leistungen besteht sogar die Möglichkeit, in diesem Winter mehrere Weltcupspringen zu bestreiten.

Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!