Neue Attraktion für Mountainbiker

Weissensee - Mountainbikeliebhaber können sich ab jetzt über zwei neue MTB-Singletrails im Naturpark Weissensee freuen!

Seit Mai waren die Bauarbeiten voll im Gang bis sie am Samstag endlich ein Ende nahmen und der MTB-Naggltrail sowie der MTB-Panoramatrail im Nahbereich der Weissensee Bergbahn ergänzend zum MTB-Weissenseetrail offiziell freigegeben wurde. Mountainbiker aus nah und fern können sich auf die neue Weissenseer Trail-Trilogie mit vielen Seeblicken freuen!

Perfekte Planung ist ein Muss

Zur Verwirklichung solcher MTB-Trails ist viel Fingerspitzengefühl erforderlich. Die Spezialisten Benedikt Purner, mountainbikemovement.com und Winklerbau, steckten viel Herzblut in die Errichtung der zwei neuen Trails.

Zusätzlich gibt es zu den MTB-Holidays Spezialisten auch immer mehr Mountainbiker affine Betriebe im Naturpark Weissensee, die sich den Bedürfnissen der Zielgruppe verstärkt anpassen.

„Dieser Schritt ist ganz wichtig und erfreulich, damit die MTB-Kompetenz ganzheitlich spürbar und mit Tiefe von der Alm zum See erlebbar wird. Das Zusammenspiel von Hardware und Software prägt jedes Produkt und mit der Weissenseer Trail-Trilogie ist ein Trailprogramm geschaffen worden, wo alle Könnerklassen kompakt in den Bikegenuss kommen können, berichtet Tourismusdirektor Stefan Wunderle.“

Umfassendes Angebot

Der Weissenseetrail (SO-S1 leicht) ist der Einstieg, dann kann man sich über den Naggltrail (S2 mittel) bis zum Panoramatrail (S2 mittel ) steigern und auf weiteren vernetzten lokalen (150km), wie überregionalen (650km) Mountainbikestrecken über die Karnischen Alpen/Nassfeld bis ans Meer nach Italien biken.

Wer kein eigenes MTB-Bike besitzt bzw. mitgenommen hat, kann in den zahlreichen MTB-Verleihstellen (Alpensport, Strandbad Knaller, Erlebnishof Tschabitscher und Hotel Arlbergerhof Vital) am Weissensee, für alle Ansprüche und Größen, Räder ausleihen. Somit steht einem Bikeerlebnis nichts mehr im Wege und jeder kann sich auf den 13 Strecken am Spielplatz der Natur in Kärnten austoben!

TIPP: Weissenseer Herbst Trailtage mit Rahmenprogramm von 14. – 16. September 2018

.

Übersicht der Strecken im MTB-Trailcenter Weissensee:

Wunderbaumrunde Nr. 1 Länge: 9.400m HM: 129m Tschabitscher Runde Nr. 2 Länge: 11.500m HM: 218m Rauna – Alte Mühle Nr. 3 Länge: 8.700m HM: 145m Bodenalm -Ostufer – mit dem Schiff zurück Nr. 4 Länge: 19.100m HM: 350m Naggler Alm – Runde Nr. 5 Länge: 15.200m HM: 410m Weiße Wand – Alm hinterm Brunn Nr. 6 Länge: 22.100m HM: 760m Rund um die Gatschacher Weide Nr. 7 Länge: 10.300m HM: 239m Techendorfer Alm Nr. 8 Länge: 8.100m HM: 704m MTB-Weissenseetrail Nr. 9 Länge: 3.200m HM: 370m Große Seerunde Nr. 10 Länge: 30.900m HM: 783m Durch die Sonnseit ’n Nr. 11 Länge: 12.600m HM: 470m

NEU – MTB-Naggltrail Nr. 12 Länge: 4.200m HM: 380m

NEU – MTB-Panoramatrail Nr. 13 Länge: 3.000m HM: 420m

Zur Übersicht

Übersicht gebaute MTB-Trails Weissensee