40. Tour 3 auf den 15. September 2019 verschoben:

Ein Fest der Freundschaft: 40 Jahre „Tour 3“

Arnoldstein - Aufgrund der Schlechtwetterprognose für das bevorstehende Wochenende wurde die 40. Tour3 am Dreiländereck auf den 15. September 2019 verschoben.

40. Tour 3 am Dreiländereck wegen Schlechtwetterprognose auf den 15. September 2019 verschoben
Am Sonntag, den 15. September 2019, findet die 40. Internationale Sternwanderung auf das Dreiländereck/Arnoldstein statt. Tausende Wanderfreunde aus Österreich, Italien und Slowenien feiern gemeinsam am Dreiländereck ein völkerübergreifendes „Senza Confini Fest“, wo Grenzen keine Rolle spielen. Jedes Land präsentiert den ganzen Tag lang seine kulturellen und kulinarischen Besonderheiten. Ganztägiges Festprogramm mit kulinarischen Spezialitäten aus den 3 Regionen ums Dreiländereck. Ermäßigte Tarife auf die Berg- und Talfahrt.

3 Grenzen ein Treffpunkt

Um 10:30 Uhr findet der Festauftakt beim Bergrestaurant mit der EMV Trachtenkapelle Arnoldstein statt. Die Grußworte folgen beim Dreiländereck-Marterl. Heuer jährt sich das kulturelle Zusammentreffen zum vierzigsten Mal. Neben dem gesellschaftlichen und geschichtlichen Aspekt, kommt auch die Kulinarik nicht zu kurz. Die Gruppe Folkxtime sorgt für musikalische Unterhaltung.