Radspaß am Nassfeld: Flowtrail „MEX – Line1“ eröffnete

Nassfeld - Hier drehte sich am Wochenende alles ums Bike! Im Zuge der Bike Days wurde der neue Nassfeld Flowtrail eingeweiht. Ein Spaß Für Jung und Alt: Zwischen dem Nassfeld Pramollo Hero „MTB-Hillclimb“, diversen Junior MTB Challenges und dem Straßenrad-Bergrennen war für jeden Radfan etwas dabei.

Flowtrail "MEX - Line1" eröffnete

Nassfeld Rad Classics

Das Wochenende startete am Freitag um 17 Uhr mit den 15. Nassfeld Rad Classic Rennen um die Wulfenia Trophy – das Bergrennen für Jedermann. Von der Talstation Millennium-Express in Tröpolach bis zum Alpenhotel Plattner radelten die Teilnehmer hier um die Wette. Anschließend fand die Siegerehrung mit Nudelparty im Alpenhotel Plattner statt.  

Familienwandertage

Ein toller Treffpunkt für Groß und Klein war der „Familienradwandertag powered by KEM“ am Samstag, 6. Juli. Gefahren wurde vom Bahnhof in Kötschach-Mauthen zum neuen Flow-Trail in Tröpolach. Danach konnten die jungen Radfand bei der Junior Mountainbike Challenge XCO und dem ARBÖ Kärnten Sport Nachwuchscup zeigen, was in ihnen steckt. Gegen 13 Uhr wurde schließlich die neue Flow-Trails „MEX-Line1“eingeweiht. Ins Staunen wurde man bei der Stuntshow von BMX Ikone „Senad Grosic & Team“ versetzt. Abends sorgte ein Live Konzert von REMO Cesare für gute Unterhaltung.
Christian Sölle, Christopher Gruber, Stefan Flaschberger, Christian Krisper und Paco Wrolich
GF Christian Krisper von den BBN Bergbahnen Nassfeld
Der Präsident vom ASVÖ Kurt W. Steiner

Nassfeld Pramollo Hero

Heute, 7. Juli, ging es abschließend mit dem Nassfeld Pramollo Hero weiter. Die zu bewältigende Strecke führte die Teilnehmer von der Talstation Millennium-Express in Tröpolach bis hin zut Madritsche auf der Kofel Alm. Bei der anschließenden E-Bike Challenge für Jedermann konnten Groß und Klein ihr Können unter Beweis stellen.