Vorzeigebetrieb in Bad Bleiberg

Bad Bleiberg - Der Bürgermeister der Gemeinde Bad Bleiberg, Christian Hecher, und seine Amtskollegen sind sehr stolz auf den Geschäftsführer der Firma SICO, Walter Nadrag, und seinem Team.

Gratulation!
Im Vorjahr wurde Sico mit dem Kärntner Innovations- und Forschungspreis ausgezeichnet und zwar für das Projekt „Siliziuminjektor für die Halbleiterfertigung“: Ein neues Verfahren bringt Injektoren aus hochreinem Silizium für die CVD-Beschichtung hervor. Das ist dasselbe Material, aus dem die in der Halbleiterfertigung genutzten und zu beschichtenden Scheiben bestehen. Vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort wurde die Firma SICO für den „Österreichischen Staatspreis Innovation 2019“ nominiert!

Feierliche Veranstaltung

Bei einer feierlichen Veranstaltung Ende März (es wurde mit einem Bus nach Wien gereist – 40 Personen) in Anwesenheit von Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck fand sich die Firma SICO nun unter den ersten sechs bei 400 eingereichten Projekten innovativer Unternehmen! Die Firma SICO besteht bereits seit 36 Jahren im Hochtal und ist auch einer der größten Arbeitgeber.

SICO-Geschäftsführer Walter Nadrag: „Ohne Forschung gibt´s Stillstand“