61-jähriger Skitourengeher verletzt

Kötschach-Mauthen -

Ein 61-jähriger Skitourengeher aus dem Bezirk Hermagor stürzte am 15. Jänner 2022  um 12:45 Uhr bei der Abfahrt vom Gipfel des Kleinen Trieb in den Karnischen Alpen.

ARA-3
Schiunfall: ARA-3 flog ver­letzten Skifahrer ins LKH Villach
Der Mann setzte selbstständig einen Notruf ab und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mittels Hubschrauber ins BHK Lienz geflogen.

Im Einsatz standen Kräfte der Österreichischen Bergrettung Ortsstelle Kötschach/Mauthen.