„Fritz, Fridolin, Franz & Friedrich“ gesucht!

Waidegg - Sonja Trojer von der Fischzucht Zerza vermisst seit dem verheerenden Dammbruch im Herbst letzten Jahres ihre vier Störe.

fish you were here ...
Seit über 15 Jahren lebten die vier Fische in den Becken der Fischzucht Zerza in Waidegg: bis zum besagten Unwetter 2018. Seither sind sie verschwunden. Über die „Rückkehr“ ihrer Lieblinge würde sich Familie Zerza mehr als freuen und belohnt den menschlichen Überbringer für den lebenden Fisch mit einem Abendessen für zwei Personen.

Facebook-Aufruf:

Eine „Heimkehr“ wäre wünschenswert