MGV-Erika auf Herbergssuche

Hermagor - Der MGV-Erika veranstaltete anlässlich des Adventmarktes in Hermagor eine „Herbergssuche“.

Die Herbergssuche fand anlässlich des Adventmarktes statt.

Herbergssuche durch Hermagor

Unter zahlreicher Beteiligung der Bevölkerung wurde bei der Herbergssuche gebetet, gesungen und musiziert. Geistlichen Beistand gab es durch Pfarrer Dörflinger und Pfarrerin Ambrosch, deren Segen die Besucher begleitete. Der MGV-Erika spricht seinen Dank an die Familien aus, die „Herberge“ gegeben haben und für Aufnahme und Bewirtung sorgten. Musikalisch wurde die Veranstaltung durch eine Bläsergruppe untermalen. Sogar ein echter Esel war heuer bei der Herbergssuche mit dabei.