Das war das Nassfeld Mountain Winter Konzert 2019:

Superstar NENA rockte das Nassfeld

Tröpolach - Am 14. Dezember 2019 eröffnete die deutsche Pop-Ikone NENA, die Wintersaison am Nassfeld bei der Talstation Tröpolach.

Nena und Band rockten in Tröpolach
Über 4000 begeisterte Fans sangen mit NENA die Hits der wohl erfolgreichsten deutschen Künstlerin aller Zeiten mit! Mitreißende Momente, eine energiegeladene Bühnenshow und Musik, die ans Herz geht sorgte beim Publikum für tosenden Applaus – beste Stimmung garantiert!
Über 4.000 begeisterter Zuhörer kamen zum Konzert in Tröpolach
Das Organisationsteam mit Frederic Rauter, Andreas Zeitler, Thomas Semmler sowie dem Bühnenverantwortlichen

Support Acts

Als Support Acts fungierten der bekannte österreichische Künstler Luke Andrews, sowie Jonas Monar. Den fulminanten Abschluss bildet eine Lasershow. Für eine stressfreie An- und Abreise zum Nassfeld Mountain Winter Konzert 2019 sorgte ein durchdachtes Transportkonzept.
„Semtainment“ Thomas Semmler mit StR. Christina Ball und Touristiker Markus Brandstätter
Die Vorgruppen heizten zum Winter open Air ein
Tourisiker Christopher Gruber und Markus Brandstätter mit den beiden Kärnten Eventern Michael und Thomas Semmler
Auch eine Poltergruppe aus Wien kam um live bei NENA dabei zu sein

Hubert Waldner

Auch der Saxofonist mit Gailtaler Wurzeln – Hubert Waldner – stimmte gemeinsam mit NENA ein Lied an und zeigte einmal mehr vor großem Publikum, was in ihm und seinem Saxophon steckt.

Bildergalerie