Obergailtaler siegten in Feistritz

Feistritz - Der LC-Nachtslalom auf der Feistritzer Hrast war voll in Obergailtaler Hand! Am 13.2.2019 zeigte der Karnische Skibezirk, was er drauf hat.

Gesamtsieger Johannes Stampfer
Neuschneebedingt musst der am 1.Februar geplante LC-Slalom verschoben werden. Diese Verschiebung auf den 13.2.2019 nutzen Daberer Konstantin und Stampfer Johannes (beide OSK) voll aus.

Tagessieger

Konstantin, der im ersten Durchgang noch knapp an zweiter Stelle lag, gelang ein ausgezeichneter 2. Lauf, welcher ihm den Tagessieg bei den kurzen Stangen ( Boys ) bescherte. Zwei super Läufe zeigte dem großartigen Publikum, bei ausgezeichneten äußeren Bedingungen, Stampfer Johannes. Er siegte nicht nur in seiner Kategorie U12, sondern holte sich den bei diesem tollen Flutlichtbewerb.
Gesamtsieger Boys Konstantin Daberer
Pech hatte leider Sonja Neuwirth ( GSK ). Sie lag nach dem ersten Durchgang auf ausgezeichneter 3. Stelle. Im 2. Durchgang kam sie, trotz ausgezeichnetem Startteil, zu Sturz und schied aus.
Johannes Stampfer bei seiner Siegesfahrt