Vier Athleten und kein Erbarmen

Mayrhofen - 78 Viererteams mit insgesamt 312 Sportlern aus ganz Europa kämpften Mitte Dezember erbarmungslos um den Sieg bei der 8. Auflage vom RISE & FALL in Mayrhofen.

„Vier Leute, ein Team, kein Erbarmen“ war das Motto des Bewerbes
Der einzigartige Staffelwettbewerb mit den vier Disziplinen Tourenski, Paragleiten, Mountainbike und Schi verlangte von den Sportlern alles ab. Mit dabei war auch der Lesachtaler Skibergsteiger Michael Kurz (Dynafit Austria) mit dem Team „Wings for Life“. Die Staffel konnte Dank Teamsponsor wie schon bei den letzten Austragungen abermals 1.000 Euro  für die Rückenmarksforschung übergeben.
Michael Kurz mit dem Team „Wings for Life“