Freiheitliche feierten Familienfest im Naturbad Vorderberg

Vorderberg - Heute diente das Erlebnis- Naturbad Vorderberg mit der Pächterfamilie Rubenthaler, als Location für das Familienfest der FPÖ Bezirk Hermagor. Viele Gäste verbrachten bei schönem Wetter einen entspannten Familientag. Mit dabei waren auch die Freiheitliche Jugend Kärnten, die dort bei ihrer Sommertour einen Zwischenstop machten, und viele weitere bekannte FPÖ Persönlichkeiten aus dem Gailtal.

BPO Labg. Bgm. Hermann Jantschgi, NR Kandidatin StR. Christina Ball, NR Erwin Angerer, Landesobmann der Freiheitlichen Jugend Roman Linder und Freiheitliche Jugend Bezirk Hermagor Nathan Maddock
Die Begrüßung zum Fest erfolgte durch die neue Bezirksreferentin, Beatrice Kuglitsch, von der Ortsgruppe St. Stefan. „Wir möchten heute mit euch einen angenehmen Nachmittag mit Speiß und Trank verbringen. Es soll einfach ein nettes Zusammensitzen werden“, begrüßte sie alle anwesenden Gäste.
Beatrice Kuglitsch und Hermann Jantschgi bei der Begrüßung

Gemütlicher Tag im Kreis der Familie

Zu diesen zählten unter anderem Bezirksobmann der Freiheitlichen Labg. Bürgermeister Hermann Jantschgi:“Ich bin sehr froh, dass ihr alle so zahlreich erschienen seid. Einen Termin für so eine Feier zu finden, an dem jeder Zeit hat, ist nicht immer ganz einfach. Um so mehr freut es mich, dass wir dies geschafft haben. Ich wünsche euch einen wunderschönen Nachmittag“, so Jantschgi. Nach der köstlichen Verpflegung wurde noch zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Zur Feier des Tages gab es  eine  Tombola, bei der jedes Los ein Treffer war – denn auch die leeren Lose durften sich einen kleinen Trostpreis aussuchen. Die Kinder konnten sich auf einer coolen Hüpfburg so richtig austoben.

Viele politische Vertreter anwesend

Ebenfalls beim Fest mit dabei waren mit einem Zwischenstop von ihrer Sommertour die Freiheitliche Jugend Kärnten mit ihrem Landesobmann  Roman Linder, Markus di Bernardo von der Landesgeschäftsstelle und einigen Vertretern der Freiheitlichen Jugend vom Bezirk Hermagor mit Nathan Maddock und Team. Weiters Nationalrat Kandidatin für den Bezirk Hermagor StR. Christina Ball, Vizebgm. von Kirchbach Barbara Plunger und Bezirksobfrau Christl Enzi vom Kärntner Seniorenring,der Obmann der Ortsgruppe Dellach/Gail Bernd Pichler mit Gemeinderat Erwin Obersteiner und  Ortsgruppen Obmann vom Gitschtal  Hans Holzfeind. Sogar Nationalrat Erwin Angerer aus dem Mölltal folgte der Einladung zum Familienfest. In seiner Begrüßungsrede ging er unter anderem auch auf die derzeitige politische Situation ein. „Bis zum September werden wir im Nationalrat fleißig arbeiten – derzeit mit einer Übergangsregierung. Der Nationalrat bleibt weiterhin bestehen. Ich wünsche euch einen schönen Sommer und hoffe auf eure Unterstützung im Herbst“, so Angerer.
NR Erwin Angerer(links) mit Gattin (rechts) reisten aus dem Mölltal an
Ein entspanntes Zusammensein mit netten Gesprächen und kühlen Erfrischungen lies das Familienfest der Freiheitlichen gemütlich ausklingen.