25- Jährige überschlug sich mit dem Auto

Bad Bleiberg - Eine 25- jährige Frau aus Bad Bleiberg, Bez. Villach, lenkte am 06. September 2018 gegen 15:50 Uhr ihren PKW auf der Bleiberger Landesstraße L 35 von Bad Bleiberg kommend in Richtung Villach.

Auf Höhe Strkm 10,1 kam sie, durch vorerst unbekannte Ursache, ins Schleudern und fuhr in weiterer Folge auf das Straßenbankett.

Mit PKW überschlagen

Sie überschlug sich mit ihrem PKW und kam quer auf der Fahrbahn über beide Fahrstreifen, mit den Rädern nach oben, zum Stillstand. Die 25- Jährige konnte sich selbst bzw. mit Hilfe von Zeugen die am Unfallort eintrafen, befreien. Sie wurde leicht verletzt und mit der Rettung ins LKH Villach verbracht. Die FF Bad Bleiberg sowie die FF Bleiberg-Kreuth standen mit ca. 20 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz. Die Bleiberger Landesstraße war für ca. 45 Minuten gesperrt.