36-jähriger Skifahrer kollidierte mit Skigruppe

Nassfeld - Gestern, 8. Februar, kam es im Skigebiet Nassfeld erneut zu einem Unfall. Ein 36-jähriger Niederösterreicher verlor die Kontrolle über seine Skier, stürzte und rutschte ungefähr 30 Meter in eine darunter stehende Skigruppe.

Eine 44-jährige Skifahrerin aus Niederösterreich wurde mit dem Airmed Rettungshubschrauber ins LKH Lienz gebracht.

Skifahrer stürzte 30 Meter über die Piste

Ein 36-jähriger Niederösterreicher fuhr am 8. Februar,  gegen 13.10 Uhr auf der Zweikofelabfahrt im Skigebiet Nassfeld talwärts. Bei einem Rechtsschwung verlor er die Kontrolle über seine Skier, stürzte und rutschte ungefähr 30 Meter in eine darunterstehende Skigruppe. Dabei wurde eine 44-jährige Frau aus Niederösterreich umgestoßen und unbestimmten Grades verletzt. Nach der Erstversorgung wurde sie mit dem Hubschrauber Airmed in das LKH Villach geflogen.