Darf das wahr sein!

5. Bombendrohung in Arnoldstein

Arnoldstein - Aufgrund eines verdächtigen Schriftstückes musst die Polizei bereits zum fünften das Gemeindeamt in Arnoldstein großflächig sperren.

(c)5min.at
Laut Augenzeugen sind 6 Polizisten vor dem Gemeindeamt postiert. Kontrollinspektor Mario Nemetz bestätigte den Eingang eines verdächtigen Schriftstückes. Mittlerweile ist dies leider bestätigt und somit die 5. Bombendrohung an Bgm. Erich Kessler und seine beiden Vizebürgermeister.

Neue Öffnungszeiten ab Montag

Laut aktueller Auskunft von AL Gernot Obermoser, werden die Öffnungszeiten am Gemeindeamt Arnoldstein, wegen dem Gefahrenpotential ab Montag, 23. September 2019, auf 8:00 – 12:00 Uhr bis auf weiteres geändert. Nachmittags gibt es den Amtsverkehr nur mehr nach terminlicher Vereinbarung.