Altbürgermeister Alfred Knaller verstorben

Weißensee - Der überall bekannte und geschätzte Altbürgermeister Alfred Knaller ist im 88. Lebensjahr nach einem erfüllten, fürsorglichen jedoch von Schicksalsschlägen betroffenen Leben von uns gegangen.

Altbürgermeister Alfred Knaller verstorben

Ein beeindruckendes Leben

Traurige Nachrichten: Alfred Knaller ist im Alter von 88 Jahren verstorben. Er war von 1984 bis 1989 Mitglied des Bundesrates und viele Jahre beliebter Bürgermeister der Gemeinde Weißensee. Außerdem war er Landesausschussmitglied der Handelsvereinigung Spar für Kärnten und Osttirol und gleichzeitig Stellvertreter dieser Organisation. Der 88-Jährige war überall bekannt und geschätzt. Auch sportlich engagierte er sich sehr. Heuer feierte Knaller 40 Jahre Mitgliedschaft bei den Lions Hermagor.

Die Begräbnisfeierlichkeiten finden am kommenden Mittwoch, 10. April 2019 um 14 Uhr am Ortsfriedhof in Techendorf statt

Ehrenbürger der Gemeinde Weißensee

Knaller erhielt während seiner Amtszeit viele Auszeichnungen, darunter das Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich. Außerdem wurde er zum Ehrenbürger der Gemeinde Weißensee ernannt. Das Gailtal Journal wünscht der Familie und den Angehörigen aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.