Entspannt beim Tierarzt mit Hund

Kärnten - Hund und Katz müssen, genauso wie wir Menschen, früher oder später zum Arzt. Die meisten Tiere sind dabei so gestresst, dass ein Tierarztbesuch selbst für die Besitzer und Besitzerinnen zur reinsten Qual werden kann.

Laura mit Kiwi
Der Hund muss oft von mehreren Menschen gesichert werden, um überhaupt untersucht werden zu können, oder Katzen können nur noch mit Handschuhen angefasst werden, da sie aufgrund von Stress zubeißen. Kati Kohoutek und Laura Gentile zeigen, dass dies auch anders geht. Kati Kohoutek ist Hundetrainerin bei pfotenassistenz.at, Laura Gentile ist Tiertrainerin bei Pfötchentraining (pfoetchentraining.com). Die beiden Kärntnerinnen sind zwei der wenigen Fear Free Certified Professionals in ganz Österreich und haben eine fundierte Ausbildung im Bereich Tierarzttraining und Managementlösungen. Sie verhelfen Mensch und Tier nicht nur zu einem entspannten Tierarztbesuch, sondern auch zu einem entspannten Zusammenleben. Denn: Hunde und Katzen werden, wie auch wir Menschen, immer älter. Auch hier entwickelt sich die Medizin weiter. Dies bedeutet allerdings auch, dass Tiere immer öfter auch medikamentös behandelt werden müssen. Auch das ist ein Faktor, der bei Tieren immer wieder zu Stress führt. Das liegt allerdings ganz einfach daran, dass die Tiere es oft nicht gelernt haben. Die Trainerinnen Kati Kohoutek und Laura Gentile zeigen, wie solche Dinge für Mensch und Tier stressfrei ablaufen können.

Facettenreich

Diese Art von Training hat viele Facetten. Es startet oft bereits beim Bürsten, mit dem einige Tiere bereits ein Problem haben, und endet beim stressfreien Impfen, Abtasten und anderen Untersuchungsroutinen. Ziel von pfotenassistenz.at und pfoetchentraining.com ist es, dass sich Menschen bewusst darüber werden, dass auch solche Dinge, die bisher vielleicht immer Stress bedeuteten, (weitestgehend) stressfrei ablaufen können. Vor allem im Bereich der Katzen (Laura Gentile) glauben viele Menschen immer noch, dass es normal ist, dass Katzen nicht auf ihre Menschen hören, sich wehren, und vieles mehr. Dabei ist das Training mit Katzen vor allem für Dinge wie den Tierarztbesuch unerlässlich. Auch bei Hunden ist zwar ein entspanntes Miteinander mittlerweile oft gang und gäbe, nicht aber entspannte Tierarztbesuche. Dies möchten die Fear Free Certified Professionals Kati Kohoutek und Laura Gentile in jedem Fall ändern und Mensch, Hund, und Katz zu einem entspannten Tierarztbesuch verhelfen. Kati Kohoutek sowie Laura Gentile sind Kärnten weit für Mensch und Tier im Trainingseinsatz.