Update: Bombendrohung galt Bürgermeister von Arnoldstein

Arnoldstein -

Wie jetzt bekannt wurde, galt die gestrige Bombendrohung im Gemeindeamt Arnoldstein dem Bürgermeister direkt.

(c)5min.at - Drohung galt dem Bürgermeister persönlich
Der früh morgens eingelangte Brief mit der Bombendrohung war an Erich Kessler, den Bürgermeister der Marktgemeinde, persönlich gerichtet. Darauf hin wurde sofort reagiert und das Gemeindeamt geräumt. Die Ermittlungen laufen.