Kochen mit Seminarbäuerin Gerlinde Weger

Rindfleischkochkurs in der „Gesunden Gemeinde“ Kötschach-Mauthen

Kötschach-Mauthen - Die „Gesunde Gemeinde“ Kötschach-Mauthen und die Landwirtschaftskammer Kärnten luden zu einem Rindfleischkochkurs am 6. November 2019 in die Lehrküche der MMS Kötschach-Mauthen ein.


Acht Teilnehmer erfuhren von Seminarbäuerin Gerlinde Weger Wissenswertes über das heimische Rindfleisch und dessen vielseitige Verarbeitung. Mithilfe ihrer Anleitung kochten die Teilnehmer von kalten Vorspeisen (Rindfleischsulze mit Paprikavinaigrette, Roastbeefröllchen mit Kräutertatar, Rindfleischsalat) über Knochen- und Fleischsuppe (mit Kräuterfrittaten und Leberreis) bis hin zu den verschiedensten Hauptspeisen (Gekochtes Rindfleisch mit Apfelkren, Fleischpalatschinken, Majoranfleisch, Rindsrouladen mit Champignon-Frischkäsefüllung).

Praxistaugliche Kochtipps

Durch die vielen Tipps und Tricks lernten die Damen und der Herr viel Neues und schnell in die Praxis Umsetzbares. Beim anschließenden Verkosten war der einstimmige Tenor, wie mit relativ wenig Zutaten viel Schmackhaftes auf den Teller kommen kann.
  • Bilder: © Barbara Warmuth