Sommerfest der AVS

St. Stefan - Zum bereits dritten Mal fand das Sommerfest der AVS im Pflegeheim St. Stefan statt.

Gabriele Pichler eröffnete den Nachmittag im Zeichen der Sonne und begrüßte Familien und Freunde der Heimbewohner herzlich. Großes Lob hinterließ sie ihrem Team, das sich mit großem Engagement Tag und Nacht um die Belange im Pflegeheim kümmert.
Ein reichliches Buffet mit Grillspezialitäten von der Fleischerei Smole wurde geboten

Umfangreiches Rahmenprogramm

Die Mitarbeiter des Pflegeheims und der Tagesstätte in St. Stefan/Gail haben sich ein tolles Programm für Jung und Alt ausgedacht. Nicht nur ein Höhepunkt für die Bewohner des Hauses.
Das „Zuckerl-Schätzspiel“ sorgte für rege Teilnahme
„Happy Pepi“ unterhielt mit seiner Zieharmonika
Das AVS-Tagesstätten-Team: Standortleitung Birgit Schäfer, Melanie Richter, Christian Golser und Anja Errath (v.l.n.r.)
Seitens der Gemeinde St. Stefan fanden sich Vizebürgermeisterin Margit Gallautz und GR Robert Druml ein
Ein schöner Nachmittag mit geselligem Ausklang – Gabriele Pichler bei ihren Begrüßungsworten
Immer wieder treffen sich Angehörige im familiär geführten Pflegeheim zum Beisammensein
Vizebürgermeisterin Margit Gallautz begrüßte Maria Rezen – hier in Begleitung ihrer Enkelin Claudia Mosser
GR Robert Druml mit dem Ehepaar Marianne und Konrad Koppensteiner
Hauskatze „Cinderella“ holte sich an diesem Tag so einige Streicheleinheiten ab