St. Lorenzen freut sich über einen wunderschönen Kirchtag!

Lesachtal - Viele musikalische Höhepunkte, gelebte Tradition und eine große Besucherzahl waren beim St. Lorenzner Kirchtag zu bewundern.


Die veranstaltende Lesachtaler Bauernkapelle St. Lorenzen wurde für ihre großen Bemühungen mit einer tollen Kirchtagstimmung belohnt! Das Herzstück des Kirchtages war auch in diesem Jahr wiederum eine wunderschöne Messe in der Pfarrkirche von St. Lorenzen, die vom Kirchenchor St. Lorenzen (Ltg. Michael Lexer) sehr ergreifend gestaltet wurde. Mit der Prozession durch den Ortskern St. Lorenzen wurde der kirchliche Teil würdig weitergeführt.  

Vielfältiges, kulturelles Programm

Egal ob beim Frühschoppenkonzert der Musikkapelle Assling (Ltg. Gerhard Pitterle) aus Osttirol, den musikalischen Darbietungen der Waldhorngruppe „Longegg“, den spannenden Vorträgen der Schuhplattlergruppe aus Stockenboi- es herrschte den ganzen Tag über ausgelassenen Kirchtagstimmung.   Sehr motiviert präsentieren sich auch die Musikerinnen und Musiker der veranstaltenden Bauernkapelle St. Lorenzen (Ltg. Gerald Kubin) bei ihrem hochwertigen Kirchtagskonzert, dass vom Publikum mit großer Begeisterung wahrgenommen wurde.

Geselligkeit und Stimmung!

Mit dem Kirchtagstanz, gestaltet von der beliebten Musikformation „die Lungauer“, wurde schließlich ein sehr geselliger Kirchtag 2019 fortgeführt. „Die große Besucheranzahl, vor allem aber die tolle Stimmung am Kirchtag sind für uns als Veranstalter der Lohn unserer Aufwände.“, so der Organisator Christian Guggenberger, der sich bei seinen Musikern sehr herzlich für ihre großartige Mitarbeit bedankte.

St. Lorenzen Kirchtag – Immer wieder etwas besonders, immer wieder ein großer Spaß!

Kapellmeister Gerald Kubin begrüßt die Musikkollegen aus Assling im Osttirol beim Lorenzner Kirchtag 2019
Erfolgreiche Jungmusiker wurden beim Kirchtag geehrt!
Kapellmeister Gerald Kubin, David Wilhelmer, Jugendreferentin Barbara Hackl und Obmann Christian Guggenberger