SPÖ Frauen Hermagor: Christina Patterer neue Bezirksfrauenvorsitzende

Hermagor - Bei der Bezirksfrauenkonferenz der SPÖ-Frauen Hermagor, die am Freitag, 18. Jänner im Rathaus Hermagor stattfand, wurde LAbg. Christina Patterer zur neuen Bezirksfrauenvorsitzenden gewählt.

„Mehr Frauen für die Politik gewinnen!“, ist das Ziel von Patterer, die ihrer Vorgängerin Angelika Jarnig für ihre Arbeit und ihr Engagement dankte.

Erste Worte im neuen Amt

„Mein Ziel als neue Bezirksfrauenvorsitzende in Hermagor ist es, den Frauen in dieser Region ein starkes Netzwerk zu bieten, in dem es zur gemeinsamen Aufarbeitung und Austausch von frauenpolitischen Themen kommt. Ich sehe es auch als meine Aufgabe, Frauen für politische Ämter zu motivieren, zu unterstützen und zu stärken“, so Patterer über eines ihrer wichtigsten Anliegen.

Tatkräftige Unterstützung

An der Bezirksfrauenkonferenz hatten sich als Gäste auch Frauenreferentin Landesrätin Sara Schaar, Landesfrauenvorsitzende LAbg. Ana Blatnik, SPÖ- Bezirksparteivorsitzender Josef Zoppoth und der Bürgermeister von Hermagor, Siegfried Ronacher eingefunden, die Christina Patterer herzlich zur Wahl als Vorsitzender gratulierten.