Polizeihubschrauber "Libelle" im Einsatz:

Beim Wandern abgestürzt

Weißensee - Am 28.12.2019 gegen 15:00 Uhr unternahm ein Ehepaar aus Deutschland ausgehend von ihrer Ferienunterkunft am Weißensee, eine Wanderung zur Gajacher Alm.

Dabei rutschte die Frau (66) auf dem schneebedeckten Wanderweg auf ca. 1480 Metern Seehöhe aus und stürzte ca 7 Meter talwärts, wo sie sich an einem Baum festhalten konnte. Da sie aus eigener Kraft nicht mehr zurück auf den Wanderweg gelangen und ihr Gatte sie aufgrund der Glätte auch nicht bergen konnte, wurden über Notruf die Einsatzkräfte alarmiert. Die Frau konnte bei Einbruch der Dunkelheit von der Besatzung des Polizeihubschraubers Libelle gemeinsam mit zwei Bergrettern unverletzt geborgen werden.