Schwerer Arbeitsunfall in der Gemeinde Kötschach-Mauthen

Kötschach-Mauthen - Ein 46-jähriger Kraftfahrer aus dem Bezirk Völkermarkt war am 05.11., vormittags, in der Gemeinde Kötschach-Mauthen mit Verladetätigkeiten von Rundholz mittels Kran auf einen LKW beschäftigt.

Dabei rutschte er aus und stürzte aus ca. 1,50 m zu Boden und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Der Verletzte musste vom Rettungshubschrauber C7 in das Bezirkskrankenhaus nach Lienz gebracht werden.
Rettungshubschrauber C7 im Einsatz